Leasen statt kaufen: Unser Webshop für Leasinggeräte ist online
Die These aus der Überschrift mag zwar gewagt klingen, entspricht aber einer Philosophie, die sich immer mehr durchsetzt. Mit dem Webshop device365 erkennen wir die Zeichen der Zeit und bieten Kunden eine transparente Möglichkeit, neue und von uns verwaltete Laptops sowie all-in-one-PCs zu erwerben.
 
Einer der ersten Märkte, an denen sich die Dynamik des Miet- bzw. Leihmarktes auch für Endkunden medial zeigte, ist der der Automobile. In der Stadt stehen Fahrzeuge oft nur herum, statten Straßen und Wege mit blecherner Verzierung aus. Daher kann es für Bewohner urbaner Lebensräume sinnvoll sein, auf das Carsharing zurückzugreifen. Es entstehen keine Kosten für die Wartung und die langwierige Anfahrt zur Werkstatt entfällt ebenfalls. Schließlich kümmert sich der Hersteller um die Instandhaltung.
Genau so kann es sich auch mit modernen digitalen Arbeitsgeräten verhalten. Wenn Sie die Schreibtische Ihrer Firma mit informationstechnischer Infrastruktur ausstatten, müssen Sie langfristige Entscheidungen fällen: Wenn Sie die entsprechende Hardware kaufen, dann können Sie diese zwar abschreiben, binden sich jedoch an die Geräte. Gerade im schnelllebigen Hardwaremarkt, der aktuell auch durch einen neuen Qualitätskampf zwischen den großen PC-Prozessorherstellern und den Transit zu mobilen Geräten sowie einen immer stärkeren Fokus auf Cloudservices bestimmt wird, können Sie nicht sicher sein, was in den nächsten Jahren auf Endbenutzer zukommt. Kaufen Sie nun Ihre Computer, so werden Sie im Vergleich zu einem Leasingvertrag zwar günstiger kommen, wenn Sie die Geräte für viele Jahre behalten, doch gehen Sie das Risiko ein, Ihr Kapital an Geräte zu binden, die veralten und sie womöglich von Innovationen ausschließen. Geräteleasing ist daher die risikoärmere Variante.
 
Neuer Shop, bewährtes Leasing-Modell
Geräte zum Leasing anzubieten ist keinesfalls eine neue Idee, jedoch bringen wir eine neue Komponente in unser Angebot, die es zu einem innovativen Produkt macht. Normalerweise sind Leasingangebote Verträge, deren genaue Konditionen erst im Hinterzimmer ausgehandelt werden. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist es somit immer ein kleines Wagnis, mit einem Vertriebsmitarbeiter in Kontakt zu treten, zu verhandeln, um sich dann am Ende aufgrund des Preises womöglich doch gegen das Angebot zu entscheiden. Damit unsere Kunden nicht vor dem Fazit „außer Spesen nichts gewesen“ stehen, haben wir einen Webshop entwickelt, in dem Sie Ihre Leasinggeräte wie bei gewöhnlichen Privateinkäufen im Internet bestellen können. Dabei erhalten Sie – wie in jedem anderen Webshop – direkt endgültige Festpreise angezeigt und können so vom ersten Moment an klar kalkulieren. Auch betriebswirtschaftlich ist das Geräteleasing vorteilhaft. Profitieren Sie von den Vorzügen von Mietgeräten und entlasten Sie Ihre Bilanz, da Sie die Kosten direkt als Aufwendungen in die Gewinn- und Verlustrechnung einfließen lassen können.
 
Trans4mation setzt mit dieser Neuerung voll auf Transparenz und für Sie auf die Vorteile eines Leasingvertrags. Wählen Sie aus der modernen Surface-Familie von Microsoft genau die Geräte, die Sie in Ihrem Unternehmen einsetzen wollen. Ab diesem Moment kümmern wir uns um den Rest. Sie erhalten immer die neusten Geräte und brauchen sich nicht um den Unterhalt der Computer kümmern. Wir sorgen für Reparaturen, Updates und die Einrichtung. Sollte es doch zu einem Garantiefall kommen, bringt Ihnen ein Bote schon am nächsten Werktag ein Tauschgerät. Für noch mehr Sicherheit können Sie direkt eine Versicherung dazu buchen, die zum Beispiel Fall- oder Flüssigkeitsschäden sowie auch Fahrlässigkeit und Vandalismus abdeckt. Auch in diesen Situationen werden die betroffenen Computer direkt am nächsten Tag ersetzt.
 
Besuchen Sie uns unter http://device365.store und überzeugen Sie sich von unserem Angebot.
Leasen Sie moderne Surface-Geräte

Zurück