Wir nehmen Abschied von Chris Eingrüber

Chris Eingrüber
1964 -2017

In der letzten Woche ist unser Freund, Gründer, Gesellschafter und langjähriger Geschäftsführer Chris Eingrüber unerwartet verstorben – eine Nachricht, für die uns die Worte fehlen. Wir sind unfassbar traurig und schockiert.

Der Einsatz und der Wert von Chris, insbesondere in den Anfangsjahren, waren immens. Er trug maßgeblich zur Entwicklung des Unternehmens und von uns allen bei: Wir sind gemeinsam gewachsen, menschlich als auch geschäftlich. Ohne ihn stünde unser Unternehmen nicht da, wo wir heute stehen.

Wir nehmen Abschied von Chris – sein Schaffen und sein Geist werden in der Trans4mation weiterleben und von uns allen weitergetragen. 

Ralf Schäfer, Alexander Böhns und Frank Kaiser

Zurück