Aktuelles von Trans4mation

Neuigkeiten sortieren

Kategorien


Neuigkeiten sortieren

Erfolgreicher Messeauftakt: KarriereStart lässt T4M Postfach überlaufen!

Zahlreiche Besucher haben auf der KarriereStart die Möglichkeit genutzt, unsere Kollegen und Kolleginnen mit Fragen zu löchern.

Katja Protze
Karriere, KarriereStart, Messe, Nachwuchsförderung, Trans4mation

Rückblick HEATwave 2016

Am 8./9. November fand die 3. Partner- und Kundenmesse HEATwave unseres Softwarepartners HEAT im Hilton Frankfurt Airport statt. Trans4mation war an beiden Tagen mit einem Partnerstand und Ansprechpartnern für den deutschen sowie Schweizer Markt vertreten, sodass wir die Lösungen von HEAT im Bereich Unified Endpoint Management und Cloud IT Service Management sowie unsere eigenen Dienstleistungen und Leistungsangebote einem sehr interessierten Publikum präsentieren konnten.

Beatrice Kirchner
HeatWAVE 2016, Messe

Erfolgreiche Teilnahme KarriereStart 2016

Am vergangenen Wochenende fand auf dem Messegelände in Dresden die 18. KarriereStart statt - und hinter uns liegen drei anstrengende aber doch auch sehr spannende Tage mit vielen interessanten Gesprächen und einer großen Zahl an Bewerbungen für Praktikanten- und Ausbildungsplätze. Auch wenn wir für 2016 keine Ausbildungsplätze mehr frei haben, war es schön zu sehen, dass sich viele SchülerInnen bereits jetzt über eine mögliche Ausbildung ab 2017 in den Berufen Fachinformatiker Systemintegration oder Fachinformatiker Anwendungsentwicklung informiert haben.

Besonders freuen wir uns auch über die Vielzahl an Anfragen zu unseren offenen Stellenangeboten. In den Bereichen Anwendungsentwicklung / Programmierung und IT-Services konnten wir mit den vorgestellten Jobs eine spürbare Zahl an Bewerbern erreichen. Auch neue Themen wie IT Security und Cloud kamen verstärkt zur Sprache - unsere Stellenbeschreibungen zum Mitgeben fanden reißenden Absatz. Potenzielle Kandidaten für unsere Tochtergesellschaft Trans4mation PM konnten wir ebenfalls ansprechen und für eine Tätigkeit im Projektmanagement eines IT-Systemhauses begeistern.

 

Manuela Schwingel
Dresden, KarriereStart, Messe

Ein Blick zurück: Trans4mation bei der JTL-Connect 2015

Am 20. Oktober fand die erste JTL-Connect in Düsseldorf statt. 40 Aussteller und über 900 Teilnehmer haben sich an diesem Tag über Entwicklungen und die Zukunft im Bereich eCommerce ausgetauscht. Hochkarätige Keynotes von Paypal, über ebay bis hin zu Amazon gaben umfangreiche Einblicke in die Arbeit der großen Player am Markt.

Trans4mation war mit einem eigenen Stand auf der Messe vertreten und hat seine Hosting-Lösung für den ERP-Bereich vorgestellt. Für uns war es sehr interessant zu sehen, wie die präsentierte Cloud-Lösung im DATEV-Rechenzentrum in Nürnberg von den Webshop-Betreibern aufgenommen wurde. Insbesondere für die Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitern scheint es eine gute Alternative zur Serverbetreuung in den eigenen Geschäftsräumen zu sein.

Abschließend noch ein paar Eindrücke von der 1. JTL-Connect 2015...

Manuela Schwingel
JTL-Connect, Messe

X.DAYS in Interlaken: Teilnahme mit erfolgreichem Abschluss

Im tollen Ambiente des Victoria Jungfrau Hotels konnten viele interessante Gespräche geführt werden. Die Trans4mation hat sich als professioneller Partner der IT-Dienstleistungsbranche präsentiert und verspricht sich von der Teilnahme an der Messe nun einen weiteren Schub für den Ausbau der Kundenbeziehungen in der Schweiz.

Die Gestaltung der zweitägigen Veranstaltung gab die Möglichkeit neben der eigenen Unternehmenspräsentation, verschiedene Knowledge Sessions zu besuchen, um sich über neueste Trends zu informieren. Im Rahmen der glamourösen Abendveranstaltung fanden Gespräche in deutlich entspannter Atmosphäre statt.

Erste Eindrücke in Wort und Bild aber auch einen Ausblick auf die Entwicklungen der IT-Branche in den nächsten Jahren gibt in einem kurzen X.Statement der Geschäftsführer der Trans4mation Swiss AG, Gerardo Immordino.

Manuela Schwingel
Messe, Schweiz, X.Days

Erfolgreiche Teilnahme der Trans4mation an Karrieremessen in Dresden

Unter diesen Gesichtspunkten konnten sich Schüler, Studenten und Berufstätige verschiedensten Aussteller aus Dresden und der Region als kompetente Mitarbeiter präsentieren. Die Trans4mation hat als IT-Unternehmen sowohl an der ARGE-Messe Ausbildung und Studium wie auch an der Jobmesse Dresden teilgenommen. Im Rahmen der Jobmesse Dresden am Flughafen nutzten wir neben den Gesprächen am Stand auch die Gelegenheit, uns als attraktiven Arbeitgeber im Rahmen eines 30-mintigen Vortrages zu präsentieren. Kickerliga, Billardplatte und gemeinsames Grillen nach der Arbeit konnten dabei ebenso überzeugen, wie spannende Projekttätigkeiten im bundesweiten Einsatz.

Die Mitarbeiter, die Trans4mation an den Ständen vertreten haben, sind mit vielen Eindrücken und interessanten Lebensläufen potenzieller Mitarbeiter von beiden Messen zurückgekommen. Wir freuen uns, wenn auch wir als regionaler Arbeitgeber überzeugt haben und wir bald neue Mitarbeiter bei uns in der Glashütter Straße 55 begrüßen können. Da für dieses Jahr bereits alle Ausbildungsplätze vergeben wurden, hoffen wir zudem, dass wir bei dem einen oder anderen Schüler bereits für 2016 das Interesse an einer Ausbildungsstelle bei Trans4mation geweckt haben.

Bereits Ende April wird Trans4mation ein weiteres Mal auf einer Firmenkontaktmesse präsent sein: die bonding auf dem Gelände der TU Dresden bietet uns als IT-Unternehmen am 28.04. erneut Gelegenheit, uns vorzustellen. Gesprächsbedarf? Dann treffen Sie uns an unserem Stand R02.

Bei Interesse an unseren Jobangeboten schauen Sie einfach mal auf unsere Karriereseite https://www.trans4mation.de/unternehmen/karriere.

Manuela Schwingel
Dresden, KarriereStart, Messe

Die Trans4mation zu Gast im Rathaus der Landeshauptstadt Dresden

Am 23.01.2015 öffnet die Dresdner Messe ihre Pforten für die KarriereStart 2015. Erstmals nimmt die Trans4mation als Aussteller daran teil. „Mit 30 000 Besuchern im letzten Jahr ist die KarriereStart die wichtigste Karrieremesse der Region. Sie ist eine tolle Gelegenheit für Jedermann die eigenen beruflichen Perspektiven auszuloten oder die Nachbarschaft besser kennen zu lernen.“, sagte Frank Kaiser, Geschäftsführer der Trans4mation, im Vorfeld.

Dirk Hilbert, der amtierende erste Bürgermeister von Dresden lud gestern, am 19. Januar 2015, um 13 Uhr zur Pressekonferenz ins Rathaus der Stadt, die Trans4mation war als Vertreter der Wirtschaft anwesend. „Die hohe Besucherakzeptanz und der erneute Ausstellerrekord sprechen für die Qualität der Messe und deren Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Dresden. Schließlich brauchen wir gut ausgebildete Fachkräfte, um die Wettbewerbs-fähigkeit weiter stärken zu können. Dafür müssen wir alle Potenziale nutzen.“, so Hilbert.

Zudem nimmt die Trans4mation 2015 zum ersten Mal am Juniordoktor Programm der Landeshauptstadt teil, um auch die Jüngsten für Technik zu begeistern. Und um eine beruflich attraktive Alternative mit viel Praxisnähe aufzuzeigen. Dazu Frank Kaiser: „Es ist ein deutlicher Fachkräftemangel feststellbar, gerade im IT-Bereich. Aktuell haben wir 15 offene Stellenangebote. Da muss man sich etwas einfallen lassen. Schließlich sind unsere Mitarbeiter unser Kapital.“ Aktuell absolvieren acht zukünftige Fachkräfte in unterschiedlichen Bereichen bei der Trans4mation ihre berufliche Ausbildung.

Die Trans4mation hat ihren Stand in der Messehalle 1, Platz C8. Jeder der einzelnen Fachbereiche wird vertreten sein. Wir laden Sie herzlich ein, bei uns vorbeizuschauen. Und freuen uns auf spannende Gespräche.

Manuela Schwingel
Dresden, KarriereStart, Rathaus
Kunden, die uns vertrauen