Microsoft Teams Meetup in Dresden

Trans4mation ist Gastgeber des größten deutschsprachigen Meetup Microsoft Teams. Thomas Pött, Microsoft MVP und unser Head of Customer Success Center, stellt an dem Abend in der User Group Microsoft Teams als Schaltzentrale von Office 365 in den Fokus und berichtet, wie mit Microsoft Teams GDPR/DSGVO umgesetzt und eingehalten wird.

Interessiert, ohne Erfahrung mit Teams/Skype for Business? Oder Office 365-Profi? Egal, herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie am Mittwoch, den 28. Februar ab 17:30 Uhr, im Trans4mation-Hauptquartier persönlich kennenzulernen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie bereits routiniert mit Office 365 arbeiten oder mit Microsoft Teams kollaboratives Neuland betreten: Der Sinn der User Group ist der persönliche Austausch in der Community. Mit der Vision, die Entwicklung der Microsoft Teams- und Skype for Business-Kompetenz innerhalb Deutschlands auszutauschen und voranzutreiben, bringt die deutsche Microsoft Teams User Group Wissen, Erfahrungen und Best Practices von IT-Experten, Office 356-Usern und Interessierten unter ein Dach.

Microsoft Teams und Datenschutz-Grundverordnung 2018 – eine wunderbare Symbiose

Thomas Pött, Microsoft Most Valuable Professional, wird Ihnen aufzeigen, warum Sie sich über die Kompatibilität von Microsoft Teams und der im Mai greifenden neuen Datenschutz-Grundverordnung keine Sorgen machen müssen, und wie sie diese leicht mit Board-Mitteln einhalten.

Intelligente Kommunikation macht den Firmenalltag leichter

Ein weiterer Schwerpunkt des Meetups bildet ein elementarer Bereich von Microsoft Teams: die intelligente Kommunikation mit BOTS. BOTS sind kleine Helfer, die in verschiedenen Bereichen im Unternehmen greifen. Angefangen bei einfachen Varianten, die beispielsweise Hilfestellung in Sachen Teams geben bis hin zu ausgeklügelten Suchassistenten, die eigenständig wichtige Fragen rund um das Daily Business beantworten können. Torsten Pickhan wird dem Thema BOTS via Skype-Zuschaltung aus Bochum auf den Grund gehen. Das dritte Themengebiet an dem Abend wird von Michael Plettner aus München zum Themengebiet Advanced Phone Features vorgestellt. 

Anschließend freuen wir uns auf den Austausch in der Runde bei einem hopfenhaltigen Getränk. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer ist den Abend über selbstverständlich gesorgt.

Zur Anmeldung geht es hier: https://t4mit.wufoo.com/forms/z17o1ljq123jd2t/

Von: Wednesday, 28. February 2018
Bis: Wednesday, 28. February 2018
Beginn: 17:30 Uhr
Ende: 20:00 Uhr
Trans4mation IT GmbH, Glashütter Straße 55, 01309 Dresden

Zurück